Oktober 2017
13.10.2017 -
29.10.2017
2017 / 201710 / Ausstellung
Martina-Sofie Wildberger
I WANT TO SAY SOMETHING

Tobias Bienz, Denise Hasler, Martina-Sofie Wildberger
 
21.10.2017
2017 / 201710 / Diskussion / Performance / Screening
Guest event: Le Foyer Conversation XLXI
Maria Iorio and Raphaël Cuomo
Appunti del passaggio and an Occasional Accent: Storia di storie

Gioia Dal Molin, Maria Iorio and Raphaël Cuomo
 
26.10.2017 -
29.10.2017
2017 / 201710 / Ausstellung
Corner College at Kunst 17 Zürich (Zurich Art Fair)
Donatella Bernardi
 
27.10.2017 -
29.10.2017
2017 / 201710 / Symposium
trans-local Sympodium
What’s Wrong with Performance Art?

Camille Aleña, Madeleine Amsler, Donatella Bernardi, Linda Cassens Stoian, Delphine Chapuis Schmitz, Voin de Voin, Mo Diener, Heike Fiedler, Gilles Furtwängler, Lia García, San Keller, Elise Lammer, Milenko Lazic, Valerian Maly, Federica Martini, Angela Marzullo, Lou Masduraud, Muda Mathis, Irene Müller, Sibylle Omlin, Denis Pernet, Guillaume Pilet, Nathalie Rebholz, Chris Regn, Dorothea Rust, Andrea Saemann, Pascal Schwaighofer, Dorothea Schürch, Bernadett Settele, Dimitrina Sevova, Axelle Stiefel, Kamen Stoyanov, Katharina Swoboda
 

Friday, 04.09.2015
19:00h -
Friday, 25.09.2015

 

2015 / 201509 / Ausstellung
(un)earthed
Sarah Burger
 


Sarah Burger, (un)earthed Object No1, 2015, Stoff und Polyesterfaden, ca. 50 cm × 35 cm × 9 cm.


eine Ausstellung von Sarah Burger
Eröffnung: Freitag, 4. September 2015, 19 Uhr
Ausstellung bis 25. September

Öffnungszeiten:
Mi/Fr/Sa: 14:00h - 18:00h
Do: 15:00h - 19:00h

Kollaborationen mit Erde, Stoff und Polyester.
Umgekehrte Archäologie.
9 Objekte vergraben an 8 Orten.
Ein Projekt über das Verschwinden und darüber, was dabei zu Tage tritt.

Sarah Burgers Projekt (un)earthed besteht aus 9 Skulpturen/ Objekten aus kompostierbarem Stoff und Polyesterfaden, die sie an 8 unterschiedlichen Orten vergraben hat und im Abstand von etwa 3 Wochen immer wieder aufsucht, der Erde entnimmt, beobachtet, dokumentiert und wieder vergräbt.

Die Ausstellung im Corner College gibt einen Einblick in den Prozess, nimmt seine Strukturen auf und erweitert ihn räumlich um Bilder, Videos, Installationen und Gespräche.

Gespräche in der Ausstellung:

Donnerstag, 10. September, 19 Uhr
Michael Wagner (Architekt), Romy Rüegger (Künstlerin), Gioia Dal Molin (Kunstwissenschaftlerin) und Sarah Burger

Donnerstag, 24. September, 19 Uhr
Michael Günzburger (Künstler), Gioia Dal Molin und Sarah Burger


Das Projekt (un)earthed wird unterstützt von der Ernst und Olga Gubler-Hablützel Stiftung.
Danke auch der Firma Freitag für F-ABRIC©.

Posted by Corner College Collective