Mai 2018
05.05.2018 -
26.05.2018
2018 / 201805 / Ausstellung
Hinterland, Part 1
The eyes of the lighthouse

Cliona Harmey, Monica Ursina Jäger, Salvatore Vitale, VOLUMES
 
09.05.2018
2018 / 201805 / Buchvernissage / website launch
Book + Web Launch
Æther #1: Flughafen Kloten: Anatomie eines komplizierten Ortes


 

Juni 2018
02.06.2018 -
23.06.2018
2018 / 201806 / Ausstellung
Hinterland, Part 2
Blood as a rover

Jürgen Baumann, Gregory Collavini, David Jacques, Tuula Närhinen, Claudia Stöckli, VOLUMES
 

Sunday, 31.07.2016
20:00h

 

2016 / 201607 / Heftvernissage / Präsentation
Karol Radziszewski: Presentation of DIK Fagazine
Karol Radziszewski
 


DIK Fagazine, No 9, Czechoslovakia Issue (2014)


DIK Fagazine is the first and, so far, the only art magazine from Central and Eastern Europe concentrated on homosexuality and masculinity. It combines queer archival research with contemporary art contributions. Founded in 2005 by artist Karol Radziszewski. Currently designed by Martin Falck. The journal is based in Poland, published in English and distributed worldwide.

DIK Fagazine ist die erste und bisher einzige Kunstzeitschrift aus Zentral- und Osteuropa, die Homosexualität und Männlichkeit fokussiert. Sie verbindet Recherchen in Queerarchiven mit Beiträgen zeitgenössischer Kunst. 2005 vom Künstler Karol Radziszewski gegründet. Derzeit Design von Martin Falck. Das Journal ist in Polen angesiedelt und wird auf Englisch herausgegeben und weltweit verteilt.

http://dikfagazine.com/

Posted by Corner College Collective