Mai 2018
05.05.2018 -
26.05.2018
2018 / 201805 / Ausstellung
Hinterland, Part 1
The eyes of the lighthouse

Cliona Harmey, Monica Ursina Jäger, Salvatore Vitale, VOLUMES
 
09.05.2018
2018 / 201805 / Buchvernissage / website launch
Book + Web Launch
Æther #1: Flughafen Kloten: Anatomie eines komplizierten Ortes


 

Juni 2018
02.06.2018 -
23.06.2018
2018 / 201806 / Ausstellung
Hinterland, Part 2
Blood as a rover

Jürgen Baumann, Gregory Collavini, David Jacques, Tuula Närhinen, Claudia Stöckli, VOLUMES
 

Saturday, 09.12.2017
17:00h -
Sunday, 07.01.2018

 

2017 / 201712 / 2018 / 201801 / Artist Talk / Ausstellung
Corner College at
UNTERTAGE im Waldhuus
best of visarte zürich & guests

Johanna Bruckner, Anne-Laure Franchette, Milva Stutz, Katharina Swoboda
 




Opening: Samstag, 9. Dezember 2017, 17-22.30 Uhr

UNTERTAGE
im Waldhuus
best of visarte zürich & guests

Guests: Corner College, Die Diele, Kunsthaus Aussersihl, The Museum of the Unwanted
Konzept/Kuration: Daniela Minneboo & Sandra Oehy
Bar: Sandi Paucic + Team
DJ: Monica Germann

Unter Tage im Waldhuus präsentiert visarte zürich zum Jahresende einen grossen Überblick über das vielfältigen Zürcher Kunstschaffen.

Dieses Jahr wird unsere Ausstellung an einem sehr besonderen Ort stattfinden: In den leerstehenden unterirdischen Diensträumen des früheren Hotel Dolder Waldhaus in Zürich. Das Gebäude wird bis zu seinem geplanten Abbruch von Projekt Interim als "Waldhuus" zwischengenutzt.

Neben den Mitgliedern des Berufsverbands für Visuelle Kunst visarte zürich werden erstmals auch ausgewählte Zürcher Kunsträume und Ausstellungsformate als Gäste an der Ausstellung teilnehmen. Mit dabei sind das Corner College, Die Diele, das Kunsthaus Aussersihl und The Museum of the Unwanted.

Corner College präsentiert Arbeiten von Johanna Bruckner, Anne-Laure Franchette, Milva Stutz und Katharina Swoboda.

Weitere Informationen finden sich auf der Materialien-Seite des Corner College.


Johanna Bruckner, Total Algorithms of Partiality, 2017. Video still



Anne-Laure Franchette, Archéologie du chantier, 2017. Detail. Invasive plants in resin



Milva Stutz, Natural modul, 2017. Charcoal on paper



Katharina Swoboda, Penguin Pool, 2015. Video still


Corner College legt sein Augenmerk auf vier künstlerische Positionen und deren für die Ausstellung ausgewählten Arbeiten. Diese Auswahl sehen wir als Zusammenspiel singulärer Positionen sowie als kollektive Arbeit, die ORLANs Körper bildet und ein transhumanistisches Engagement für kritische Ökologien zum Ausdruck bringt, als Praxis der posthumanistischen feministischen Wende, eine “materialistische, sekuläre, geerdete und unsentimentale Antwort auf die opportunistische transspeziesistische Kommodifizierung des Lebens, welche die Logik des fortgeschrittenen Kapitalismus ist.” Wir sehen diese Sammlung künstlerischer Arbeiten in den sozio-politischen und ästhetischen Verlangen des Feminismus der vierten Welle.
Kuratiert von Dimitrina Sevova & Alan Roth

Corner College’s focal point is on four artist positions and their works selected for the exhibition. We see the selection as a collaboration of singular positions and as a collective work that forms ORLAN’s body and expresses a transhumanist engagement in critical ecologies as a practice of the postanthropocentric feminist turn, which is a “materialist, secular, grounded and unsentimental response to the opportunistic transspecies commodification of Life that is the logic of advanced capitalism.” We see the collection of art works in the socio-political and aesthetic desires of fourth-wave feminism.
Curated by Dimitrina Sevova & Alan Roth


VERANSTALTUNGEN

Sa, 9.12.17, 17 Uhr Kabuki-Aufführung mit Porte Rouge
Sa, 16.12.17, 15 Uhr Performances von Svetlana Hansemann und von Olivia Wiederkehr
Do, 28.12.17, ab 16.30 Uhr Kaffee, Kunst und Konversation mit Artist/Curator Clare Goodwin und special guests – The Museum of the Unwanted (no3)
Sa, 6.1.18, 13 Uhr Die Diele zeigt Shortcuts von Nino Baumgartner (Gutes Schuhwerk, Platzzahl beschränkt, Anmeldung unter info@diediele.ch)
So, 7.1.18, 14 Uhr Corner College (Dimitrina Sevova & Alan Roth) lädt zu Künstlergespräch und Diskussion mit Johanna Bruckner, Anne-Laure Franchette, Michael Günzburger und Milva Stutz

Bitte warm anziehen, die Räume sind nicht geheizt!


AUSSTELLUNG

Ausstellung: 10. Dezember 2017 – 7. Januar 2018
Öffnungszeiten: Do + Fr 16-19 Uhr / Sa 14-17 Uhr
Vernissage: Samstag, 9. Dezember 2017, 17-22.30 Uhr
Finissage: Sonntag, 7. Januar 2018, 14-17 Uhr

Anreise: Tram 3/8/15 bis Römerhof, dann mit der Dolderbahn bis Dolder Waldhaus, links runter zum Eingang "Anlieferung" (Zugang über Dolderstrasse)
Adresse: Waldhuus, Kurhausstrasse 18, 8032 Zürich

Posted by Corner College Collective